Zur Hauptnavigation / To main navigation

Zur Sekundärnavigation / To secondary navigation

Zum Inhalt dieser Seite / To the content of this page

Sekundärnavigation / Secondary navigation

Inhaltsbereich / Content

BMWi bewilligt „HydI“-Vorhaben zum Ultraschallschweißen von Metall/CFK-Verbunden im Luftfahrtforschungsprogramm für 39 Monate. Industrielle Projektpartner sind Airbus, PFW und Parker Hannifin. Hierzu suchen wir ab sofort Verstärkung in der Gruppe „Hybride Werkstoffsysteme“.
DFG bewilligt SFB/TRR 173 „Spin+X: Spin in seiner kollektiven Umgebung“ mit dem Teilprojekt B08 für 48 Monate. Ziel des Teilprojektes ist die Korrelation zwischen mikrostrukturellen Ermüdungsprozessen in metallischen Konstruktionswerkstoffen mit der magnetischen Domänenstruktur und den magnetischen Eigenschaften. Hierzu suchen wir ab sofort Verstärkung in der Gruppe „Metastabilität“.