Lehrstuhl für Werkstoffkunde (WKK)

Werkstoffkunde II für MV

Die Lehrveranstaltung geht über ein Semester und hat den Umfang von 2 Semesterwochenstunden


Inhalte

Metastabiles System Fe
Fe3C (Stähle)
stabiles System Fe
C (Gusseisen)
Verhalten metallischer Werkstoffe bei mechanischer Beanspruchung
Quasistatische Beanspruchung
Kriechbeanspruchung
Kerbschlagbiegebeanspruchung
Rissausbreitung
Schwingfestigkeit
Eisenbasiswerkstoffe
Wärmebehandlung von Stählen
Aluminiumlegierungen


Literatur

E. Roos: Werkstoffkunde für Ingenieure, Springer Verlag, Berlin

E. Macherauch: Praktikum in Werkstoffkunde, Vieweg, Braunschweig

Introduction to Materials Science for Engineers Prentice Hall Intern., London

W. Bergmann: Werkstofftechnik, Teil 1: Grundlagen, Carl Hanser Verlag, München, Wien


weitere Informationen

Werkstoffkunde II im KIS

Zum Seitenanfang