Lehrstuhl für Thermische Verfahrenstechnik (TVT)

Erasmus-Programm im Fachbereich Maschinenbau und Verfahrenstechnik (MV)

Das Erasmus-Programm ist ein Programm der Europäischen Union und wurde am 15. Juni 1987 durch den Beschluss 87/327/EWG des Europäischen Ministerrates gegründet. Ziel ist es, die Zusammenarbeit von Hochschulen innerhalb der EU und anderen europäischen Ländern (Norwegen, Island, Liechtenstein, Türkei, teilweise Schweiz) sowie die Mobilität von Studenten und Dozenten zu fördern. Erasmus ist ein Akronym für European Region Action Scheme for the Mobility of University Students. Namensgeber ist der Humanist Erasmus von Rotterdam.

Wer sind wir?

Betreuer.

Sprechstunde

Donnerstags von 10.00 – 12.00 Uhr

Raum: 44-480

Email: erasmus(at)mv.uni-kl.de

Ansprechpartner: Leslie Held

Zum Seitenanfang