Fachbereich Maschinenbau und Verfahrenstechnik

Energietechnik/ Kraftmaschinen - Energétique et Procédés

Infos zum Studiengang

Für den integrierten Studiengang ist folgender Studienplan vorgesehen:

  • Studierende aus Kaiserslautern absolvieren das Grundstudium (1. bis 4. Semester) in Deutschland und schließen es erfolgreich mit dem Vordiplom ab.
  • Studierende aus Rouen absolvieren in Frankreich erfolgreich die "classes intégrées".
  • Anschließend studieren die deutschen und französischen Studierenden des Integrierten Studiengangs gemeinsam die ersten 2 Semester des Hauptstudiums in Kaiserslautern. Danach wechseln die Teilnehmer nach Rouen und nehmen gemeinsam an den Lehrveranstaltungen des 7. Semesters teil. Im 8. Semester finden zum Teil weitere gemeinsame Lehrveranstaltungen statt. Ein weiterer Teil des 8. Semesters dient der Absolvierung des Praktikums, das mit der Anfertigung eines Projekts verknüpft ist. Im 9. Semester wird das gemeinsame Studium in Rouen abgeschlossen.
  • Im 10. Semester erfolgt die Anfertigung der Diplomarbeit an der Universität Kaiserslautern - nach Möglichkeit als Teamarbeit eines deutschen und französischen Studierenden. 

Die Kooperation wird unterstützt von

Ansprechpartner

Institut National des Sciences Appliquées de Rouen (INSA Rouen)

Jean COUSIN

Département EP
Secrétaire : Véronique AGIUS/ Cécilia CABOT

Avenue de l'Université
F-76800 SAINT ETIENNE DU ROUVRAY

Tél.: + 33 (0) 2 32 95 97 20
Fax: +33 2 32 95 97 21
E-mail: jean.cousin(at)insa-rouen.fr 
veronique.agius(at)insa-rouen.fr / cecilia.cabot(at)insa-rouen.fr

www.insa-rouen.fr

Coordinatrice : Mariana Renoux
mariana.renoux(at)insa-rouen.fr

Technische Universität Kaiserslautern

Prof. Dr.-Ing. Michael Günthner

Lehrstuhl für Antriebe in der Fahrzeigtechnik (LAF)

Gottlieb Daimler Straße
D-67663 Kaiserslautern

Telefon: +49 (0) 631 / 205 5796
Telefax: +49 (0) 631 /205 3786
E-Mail: guenthner(at)mv.uni-kl.de

Koordinatorin: Laurence Gendron-Ulber
gendron(at)rhrk.uni-kl.de

Zum Seitenanfang