Lehrstuhl für Strömungsmechanik und Strömungsmaschinen (SAM)

Hydraulik und Pneumatik

Dipl.-Ing. C. Trapp

Tobias Speicher, M. Sc.

Ansprechpartner

Termine

Blockveranstaltung
Termin und Ort nach Aushang

Inhalt

Hydraulik:

  • Physikalische Prinzipien (Hydrostatik, Widerstände, Flüssigkeitseigenschaften, Druckaufbau) Fluidtechnische Symbole - Arten und Aufbau von Pumpen, Hydraulikmotoren
  • Hydrostatisches Getriebe
  • Hydraulische Steuergeräte und Stellglieder
  • Zylinderantrieb und Durchfluss-Last-Funktion

Pneumatik: 

  • Grundlagen der Pneumatik (Thermische Zustandsgrößen, Elemente pneumatischer Systeme, Systemschaltplan)
  • Aufbau verschiedener pneumatischer Ventile (Wege-, Sperr-, Strom- und Druckventile)
  • Entwicklung eines Steuerungssystems, Pneumatische Steuerungen
  • Druckversorgung und Druckaufbereitung
  • Energieeffizienz in der Pneumatik

Literatur

  • „Hydrauliktrainer Bd. 1, 2 und 3“ der Fa. BoschRexroth
  • Will, Ströhl, Gebhardt: Hydraulik – Grundlagen, Komponenten, Schaltungen, Springer Verlag; 2. Auflage, ISBN 3-540-20116-5,
  • Grollius: Grundlagen der Pneumatik, Fachbuchverlag Leipzig, 2006, ISBN 3-446-22977-9

Weitere Informationen

  • Anzahl der SWS: 2(V)
  • Anzahl der ECTS Credits: 3
  • Lehrveranstaltungsnummer: MV-SAM-86358-V-4
  • Unterrichtssprache: deutsch
  • Hydraulik und Pneumatik im KIS

 

 

 

Zum Seitenanfang