Lehrstuhl für Messtechnik und Sensorik (MTS)

Der Lehrstuhl für Messtechnik und Sensorik besteht seit Sommer 2008, er wird unter der Leitung von Prof. Dr.-Ing. Jörg Seewig geführt und ist im Fachbereich Maschinenbau und Verfahrenstechnik angesiedelt.

Die Büroräume befinden sich im Gebäude 44 und die Labore in Gebäude 44 und 62.

Insgesamt sind momentan 21 Mitarbeiter am Lehrstuhl beschäftigt.

Das Hauptmerkmal liegt in der Messung von technischen Oberflächen, hierfür stehen diverse Messgeräte zur verfügung.

Zum Seitenanfang