Lehrstuhl für Technische Mechanik (LTM)

Technische Mechanik II

Kurzbeschreibung

Die Vorlesung TM II beschäftigt sich mit der Elastostatik, d.h. mit der Statik elastisch deformierbarer Körper. Hierbei werden zunächst lokale Beanspruchungen und Deformationen als Spannungen und Verzerrungen sowie ihre Verknüpfung durch das Hookesche Gesetz eingeführt. Darauf aufbauend wird eine elementare Theorie der Beanspruchung und Deformation von balkenförmigen Tragwerken infolge Biegung, Querkraftschub und Torsin betrachtet. Die Vorlesung schließt mit der Einführung grundlegender Energiemethoden.

Weitere Informationen

OLAT

KIS

Zum Seitenanfang