Laboratory of Reaction and Fluid Process Engineering

Hilfswissenschaftliche/r Mitarbeiter/in

Labview Experte/Expertin

Ansprechpartner


Lerne das Programm LabVIEW kennen und verstehe wie Anlagenkomponenten (Pumpen, Mischer, Ventile, etc) angesteuert und geregelt werden.
Nutze dein Wissen um Laboranlagen in unserem Technikum zu steuern oder regeln.
LabVIEW ist ein Programmiersystem der Firma National Instruments. Es ist weit verbreitet in Laboren und Anlagen und bekannt für die Programmierung über eine grafische Oberfläche.


Gesucht wird ein programmieraffine/r Student/in mit Erfahrung in LabVIEW wünschenswert, aber nicht nötig.
Laborerfahrung wünschenswert, aber nicht nötig.
Bis 10h/w Auf 450€/m Basis.

Polymeroberflächen & Fouling

Ansprechpartner


Theoretisch und Experimentell
Bis 10h/Woche auf 450€ Basis
 

In vielen Industrieanwendungen von Wärmeübertragern kommt es aufgrund von Ablagerungen zu einem verminderten Wärmeübergang. Dieses sogenannte Fouling führt zu erhöhten Kosten im Betrieb der Anlage oder bei der Anschaffung der Apparate. Bei der Herstellung von Lacken und Farben werden beispielsweise Copolymere wie Ethylen-Vinylacetat eingesetzt. Diese neigen beim Erhitzen zu Fouling und können den Wärmedurchgang in Wärmeübertragern erheblich reduzieren. Neben dem sogenannten Polymerfouling treten ähnliche Probleme beim Erhitzen von Milchprodukten in der Lebensmittelindustrie auf. Bei diesem organischen Fouling setzen sich Molkeproteine auf den Oberflächen der Wärmeübertrager ab. 
Anstelle gängiger in Wärmeübertragern genutzter Metalle werden am LRF Lehrstuhl Materialien auf Basis des Hochleistungskunststoffs PEEK untersucht, die aufgrund ihrer geringen Oberflächenenergie resistenter gegen verschiedene Foulingarten sein könnten.

Im Rahmen der Tätigkeit sind sowohl experimentelle Aufgaben als auch theoretische Aufgaben zu übernehmen, wie zum Beispiel
•    Aufbau, Durchführung und Umbau von Versuchen bzw. Versuchsständen 
•    Auslegung von Anlagenteilen 
•    Angebotsanfragen bei externen Teilen


Anforderungen: 
Grundlegende Kenntnisse der Wärmeübertragung.
Selbstständige Arbeitsweise. Erfahrung mit Versuchsanlagen und/oder Laborerfahrung wünschenswert. 
 

Zum Seitenanfang