Lehrstuhl für Fertigungstechnik und Betriebsorganisation (FBK)

Lehrbeauftragter Dr.-Ing. Christian Bohr

Qualität Zulieferungen / Quality Purchased Parts (SBR PTQA3)

ZF Friedrichshafen AG
Pkw-Antriebstechnik/Car Powertrain Technology
Geschäftsfeld Automatgetriebe/Business Unit Automatic Transmissions
66117 Saarbrücken, Südring, Deutschland/Germany

Telefon/Phone +49 681-920 5770
Telefax/Fax +49 681 920-131 5770

E-Mail: christian.bohr(at)zf.com

  • seit September 2014 Mitarbeiter bei der ZF Friedrichshafen AG
  • 2008 - 2014 Wissenschaftlicher Mitarbeiter am FBK

 

Veröffentlichungen am FBK

 

Bücher / Buchbeiträge

C. Bohr, J.-N. Kranz: Pirateriegefährdung erkennen - Eine Methode zur Analyse des Ersatzteilprogramms. Piraterierisiken erkennen und Schutzmaßnahmen umsetzen. VDMA, (2010).

J.-N. Kranz, C. Bohr, C. Stauf: Ersatzteile schützen - Eine Methode zur Auswahl und Umsetzung von Schutzmaßnahmen. Piraterierisiken erkennen und Schutzmaßnahmen umsetzen. VDMA, (2010).

 

 

Zeitschriftenbeiträge

M. Wendel, C. Bohr, J. Seewig, J.C. Aurich: Qualitätsschutz von Investitionsgütern - Verfahren zur Unikatsidentifizierung anhand inhärenter Bauteilmerkmale. wt Werkstattstechnik online 103/7-8 (2013): S. 600-604.

J.C. Aurich, J.-N. Kranz, C. Bohr: Ersatzteilgeschäft - Gefährdungspotenziale erkennen, Schutzmaßnahmen ableiten. Intelligenter Produzieren 7/1 (2010): S. 24-25.

J.C. Aurich, C. Bohr, J.-N. Kranz: Ersatzteile vor Produktpiraterie schützen - Ein ganzheitlicher Ansatz für die Investitionsgüterindustrie. Industrie Management 24/6 (2008): S. 39-42.

 

 

Konferenzbeiträge

H. Meissner, M. Cadet, N. Stephan, C. Bohr: Model-Based Development Process of Cybertronic Products and Production Systems. Advanced Materials Research 1018 - Proceedings of the WGP Congress 2014 - Progress in Production Engineering (2014): S. 539-546.

G. Mert, C. Bohr, S. Waltemode, J.C. Aurich: Increasing the resource efficiency of machine tools by life cycle oriented services. Proceedings of the 21st CIRP Conference on Life Cycle Engineering (2014): S. 176-181.

C. Bohr, J.C. Aurich: Preventing Self-inflicted Product Piracy in Technical Product-Service Systems. Proceedings of the 5th CIRP Conference on Industrial Product-Service-Systems (2013): S. 153-164.

C. Bohr, S. Waltemode, J.C. Aurich: Reducing the Cumulative Energy Demand of technical Product-Service-Systems. Proceedings of the 11th Global Conference on Sustainable Manufacturing (2013): S. 721-726.

C. Bohr, J.C. Aurich: Vermeidung Struktureigener Produktpiraterie bei Ersatzteilen. Tagungsband zum 8. Symposium für Vorausschau und Technologieplanung (2012).

C. Bohr, J.-N. Kranz, J.C. Aurich: Life Cycle Oriented Prevention of Product Piracy in Technical Product-Service-Systems. Proceedings of the 4th CIRP Conference on Industrial Product Service-Systems (2012): S. 351-356.

J.C. Aurich, J.-N. Kranz, C. Bohr: Piraterieschutz für Ersatzteile von Bau- und Landmaschinen. Proceedings of the 1st Commercial Vehicle Technology Symposium (2010): S. 68-76.

Zum Seitenanfang