Zur Hauptnavigation / To main navigation

Zur Sekundärnavigation / To secondary navigation

Zum Inhalt dieser Seite / To the content of this page

Sekundärnavigation / Secondary navigation

Inhaltsbereich / Content

Allgemeines zur Lehre

Als Lehrstuhl der Technischen Universität Kaiserslautern leisten wir einen Beitrag zur modernen und praxisgerechten Ingenieurausbildung. Das Spektrum unserer angebotenen Lehr- und Lernformen umfasst neben traditionellen Vermittlungsformen in Form von Vorlesungen insbesondere auch teilnehmerorientierte Seminare und Planspiele. Eine durchgehende multimediale Lernbegleitung ist für uns selbstverständlich.

Der nachhaltige Kompetenzaufbau wird durch die Integration aktueller Trends und Entwicklungen in der Produktionstechnik in den Lehrbetrieb unterstützt. Aufbauend auf unseren intensiven Kontakten mit der Industrie ergänzen Exkursionen sowie Vorträge von Referenten aus der industriellen Praxis in den Veranstaltungen dargestellte Anwendungsbeispiele.

Die Zielgruppe unserer akademischen Ausbildung sind zukünftige Ingenieurinnen und Ingenieure in den Fächern Maschinenbau, Wirtschaftsingenieurwesen und angewandte Informatik. Die folgenden beispielhaft dargestellten Schwerpunkte verdeutlichen die Bandbreite unserer Lehrinhalte:

  • Produktionstechnik

  • Fertigungstechnik

  • Produkt- und Produktionsgestaltung

  • Fahrzeugtechnik

Durch studentische Arbeiten und Praktika leistet der Lehrstuhl einen Beitrag zur Vermittlung von fachübergreifenden Schlüsselqualifikationen. Mit der Einbindung in ein globales Forschungs- und Ausbildungsnetzwerk tragen wir aktiv zur Internationalisierung der studentischen Lehre bei. Für interessierte Studierende bieten wir Möglichkeiten für einen weltweiten Studierendenaustausch.

Bei Fragen die Lehre am FBK betreffend wenden Sie sich bitte an fbk-studienangelegenheiten[at]mv.uni-kl.de