Lehrgebiet für Bioverfahrenstechnik (BioVT)

Biorektor- und Bioprozesstechnik II (86-432)

Die Studierenden sollen erlernen, wie technische Bioprozesse mit verschiedenen Zellsystemen realisiert werden können. Darüber hinaus sollen sie in die Lage versetzt werden, Bioprozesse mit entsprechenden Softwaretools zu modellieren und zu simulieren. Es soll ein vertiefendes Verständnis für komplexe biotechnologische Systeme geschaffen werden. Konkret werden in Vorlesung und Übung/Seminar folgende Themen behandelt:

  • Produktion von Biopharmazeutika
  • Tierische Zellkulturen
  • Tissue Engineering
  • Heterotrophe Kultivierung von Pflanzenzellen
  • Phototrophe Kultivierungen
  • Marine Biotechnologie
  • Biofilme
  • Industrielle Biokatalyse
  • Single-Use Technologien
  • Einführung in Berkeley Madonna
  • Prinzipien der Bioprozessmodellierung
  • Beispiele dynamischer Bioprozesssimulation
  • Einführung in SuperProDesigner
  • Bewertung von Bioprozessen unter dem Gesichtspunkt der Nachhaltigkeit

Vorlesungsunterlagen

Die Vorlesung ist in acht thematische Blöcke eingeteilt. Die Vorlesungsunterlagen zu den Blöcken finden Sie im entsprechenden OpenOlat-Kurs. Um die Unterlagen über die untenstehenden Links aufrufen zu können, müssen Sie dem OpenOlat-Kurs beigetreten sein und das in der Vorlesung mitgeteilte Passwort verwenden. Die Weitergabe der Unterlagen an Dritte ist nicht gestattet!

Block I: Tierische Zellkulturtechnik

 

Block II: Tissue Engineering

 

Block III: Heterotrophe Pflanzenzellkultur

 

Block IV: Phototrophe Systeme

 

Block V: Biofilme

 

Block VI: Single-Use-Technologien

 

Block VII: Industrielle Biokatalyse

 

Block VIII: Marine Biotechnologie

Weitere Informationen

  • Anzahl der SWS: 2 Std. Vorlesung, 2 Std. Übung/Seminar
  • Anzahl der ECTS Credits: 6
  • Unterrichtssprache: Deutsch
  • Kennung: MV-BioVT-86432-V-7
  • Leistungspunkte: 6
  • Start der Vorlesung: 15. 04.
  • Start der Übung: 26. 04.

Termine

Die Seminartermine und -themen werden in der Vorlesung zu Beginn des Semesters festgelegt.

Die Vorlesung Bioreaktor- und Bioprozesstechnik II findet zu folgenden Zeiten statt: 

TAGUHRZEITRAUMART
Mo10:00-11:3049-204Vorlesung

 

Die Übung Bioreaktor- und Bioprozesstechnik II findet zu folgenden Zeiten in Raum 49-501 statt:  

DatumUhrzeitRaumÜbungsleiter
26.04.1912:45-13:30 49-501Strieth
03.05.1912:45-13:3049-501Akermann
10.05.1912:45-13:3049-501Akermann
17.05.1912:45-13:3049-501Akermann
24.05.1912:00-13:30 (Doppelstunde)49-501Akermann
07.06.1912:45-13:3049-501Akermann
14.06.1912:00-13:30 (Doppelstunde)49-501Mehring
28.06.1912:45-13:30 49-501Mehring
05.07.1912:45-13:3049-501Mehring
12.07.1912:00-13:30 (Vorträge)49-501

Strieth,
Akermann,
Mehring

19.07.1912:00-13:30 (Vorträge)49-501Strieth,
Akermann,
Mehring

Literatur

  • Elmar Heinzle, Arno P. Biwer, Charles L. Cooney; Development of Sustainable Bioprocesses Modeling and Assessment; John Wiley & Sons, Ltd, ISBN 978-0-470-01559-9
  • Irving J. Dunn, Elmar Heinzle, John Ingham, Jiri E. Prenosil; Biological Reaction Engineering, Dynamic Modelling Fundamentals with Simulation Examples; Second, Completely Revised Edition, WILEY-VCH Verlag GmbH & Co. KGaA, ISBN 3-527-30759-1

Hinweis: Die Vorlesungsunterlagen finden Sie im entsprechenden  OpenOLAT-Kurs.

Zum Seitenanfang