Arbeitsgruppe Werkstoffprüfung (AWP)

M. Sc. Inga Müller

Dienstort

Procter & Gamble Manufacturing GmbH

 

Forschungsprojekt

Nanobainitische Stähle

Angaben zur Person

  • 08/2005 – 07/2010: Duales Studium des Maschinenbaus an der FH Koblenz, Fachrichtung: Product Development and Design
  • 10/2010 – 03 /2013: Master-Studium des Maschinenbaus an der TU Kaiserslautern, Fachrichtung: Material- und Produktionstechnik
  • 05/2013 - 06/2017: Wissenschaftliche Mitarbeiterin bei der Arbeitsgruppe für Werkstoffprüfung

Betreute studentische Arbeiten

  • Sebastian Ikas: Hochfeste carbidfreie bainitische Stähle: Zusammenhang zwischen Mikrostruktur und zyklischen Eigenschaften (2014)
  • Christian Dolezel: Aufbau eines FEM-Modelles zur Berechnung des Einflusses von Aluminiumoxid-Einschlüssen auf das Versagensverhalten eines bainitischen Stahles unter Zugbelastung (2015)
  • Tobias Thielen: Rissausbreitungsversuche an Hochfesten Stählen - Theoretische Betrachtungen und Entwürfe möglicher Einspannungen (2015)
  • Philip Michael Falk: Ermüdungsverhalten hochfester bainitischer Stähle unter Vierpunktbiegebelastung untersucht an Mikroproben (2015)
Zum Seitenanfang