Fachgebiet Fügetechnik / Arbeitsgruppe Werkstoff- und Oberflächentechnik (AWOK)

Fügetechnik in der Fahrzeugtechnik

LV: 86-188, Credits: 3
Vorlesung 2 SWS

Zeit und Ort:

  • Deutschsprachige Vorlesung:
    Donnerstags, 13:45 - 15:15 Uhr, Gebäude 42 / Raum 110
  • Englischsprachige Vorlesung:
    Mittwochs, 15:30 - 17:00 Uhr, Gebäude 86 / Raum 104

Inhalt

Anforderungen an Fügeverfahren im Fahrzeugbau, Einführung in die systematische Struktur der Fügetechnik, mechanische Fügeverfahren, Schweißen, Kleben, Hybridfügen, Fügen von Kunststoffen und FRP-Leichtbaumaterialien, Crash-Performance verschiedener Fügeverfahren, Langzeitbeständigkeit von Klebverbindungen, Fügeverfahren und deren Eignung für Reparatur- und Demontageprozesse

Lernziele

Für Master Wahlfächer "Fahrzeugtechnik B" und "Commercial Vehicle Technology" 2. und 3. Semester

Prüfungsvorleistungen

Keine

Prüfung

Schriftlich

Fachliteratur

  • J. Epker
    Nutzfahrzeuge und Technik
    sv corporate media, München (2006)
  • Koewius, G. Gross, G. Angehm
    Aluminium-Konstruktionen des Nutzfahrzeugbaus
    Aluminium-Verlag, Düsseldorf (1990)
  • G. Buchfink
    Fazination Blech
    Vogel, Würzburg (2005)

 

 

 

Zum Seitenanfang